Semmel Knödel Brot ohne Ei

Semmelknödel Brotknödel


Blog Navigation

So richtig was zum Ditschn! Wer mag keine Knödel zu einem Ragout, Gulasch, Géschnetzelten oder Schwammerlsauce? Nicht nur in Österreich und Deutschland liebt man sie. Die K N Ö D E L.

Semmelknödel oder Brotknödel zu einem guten Saftl oder Sauce. Das alleine ist schon eine himmlische Speise!

Wer glaubt, man braucht Speck und Selchfleisch in einen Semmelknödel der hat unsere noch nicht probiert!  Darum präsentieren wir dir hier unser bewährtes Rezept sogar ohne Eier!

Die Story

Altes Brot und Weißgebäck noch bevor es hart wird in ca. 1 cm große Würfel schneiden und Luft trocknen lassen. Danach in einer Dose bis zur Verwendung aufbewahren. 

Natürlich gibt es auch schon Semmelwürfel zu kaufen.

A C H T U N G
Niemals schimmeliges Brot, Semmeln oder Gebäck weiterverarbeiten.

Genug gebröselt … würfeln und kugeln wir!

Das Rezept

Für ca. 10 Knödel, je nach Größe auch mehr:

500ml Hafermilch
400g Semmel – oder Brotwürfel
150 ml  Aqua Faba
1/2  Zwiebel geschält und in kleine Würfel geschnitten
1/2 TL Muskatblüte oder Abrieb von einer Muskatnuss und frische Petersilie
1 Prise Salz

A Q U A F A B A
Aqua Faba ist das lateinische Wort für „Bohnenwasser“. Genau das Wasser, wenn du eine Dose Kichererbsen, weiße Bohnen, Kidney – oder Käferbohnen abseihst. Wir kennen es als „Abfall“, allerdings hat es wertvolles Eiweiß, Geschmack und Feuchtigkeit in sich. Und schon vor hundert Jahren wusste man, dass es sich als Eiersatz zum kochen und backen hervorragend verwenden lässt.
Teig NICHT KNETEN! am Besten LAUWARM VERARBEITEN!

Die Fusion

So wird aus trockenem Brot ein saftiger Semmelknödel!!!

1. Die geschälte Zwiebel in feine Würfel schneiden und mit etwas Öl in der Pfanne glasig bis golden anbraten.

2. Hafermilch, Auqa Faba, Gewürze, Kräuter, angebratene Zwiebel und Salz in einem Topf einmal aufkochen und diesen Sud über das Knödelbrot gießen.

3. Mit den Händen die lauwarme Masse durchmengen und mit einem Löffel die Größe deiner Knödel portionieren und dann die Knödel mit den Händen rollen. Nur leicht andrücken, sonst verliert der Knödel seine Fluffigkeit.

4. In einem Siebeinsatz über kochendem Wasser ca. 15 Minuten dampfgarren und servieren.

5. Oder du rollst aus dem lauwarmen Teig eine feste Rolle. Bei dieser Variante darfst du ruhig fester drücken damit der Teig auch die Form behält. Lass die Rolle noch ca. eine halbe Stunde auskühlen. Schneide sie dann mit einem Wellenschliff – Messer in Scheiben und brate die Knödelscheiben mit etwas Öl in der Pfanne knusprig und goldbraun an. Und schon sind die Knödel fertig zum Servieren.

Tipp Zone


Die angebratenen Knödelscheiben schmecken zu Ofengemüse wzB. Zucchini, Aubergine, Kürbis herrlich!
Bei diesem Rezept müssen die Knödel nicht zwingend über heißem Wasser gegart werden, da kein Ei darin verarbeitet wird. Sie werden quasi „nur“ über heißem Wasser erwärmt oder gleich in der Pfanne mit Öl angebraten.
V O R K O C H E N
Die fertig geformten Semmelknödel kannst du in einer luftdicht verschlossen Box 1-2 Tage im Kühlschrank aufbewahren und dann nach Bedarf frisch zubereiten.

Wir liieeben Sauce und Knödel! Lass es dir so richtig schmecken.

Viel Spaß beim Nachkochen…

Deine Anita & Attila