Kürbis Curry

Kürbis Curry

Ein frisch zubereitetes Gemüse Curry ist schon was Feines!  Neben unserem Punjabi Dal ist ab Spätsommer bis in den Winter hinein dieses Kürbis Curry sehr beliebt bei den Gästen. Je nach Gesmüseangebot und Vorlieben kann es abgewandelt werden. Wer es scharf mag, kann gerne mit einer frischen Chili nachhelfen! Ab Spätsommer blitzen die orangefarbenen Kugeln auf den Kürbisfeldern hervor. Schon …

Maroni Ragout Gulasch vegan

Maroni Ragout

Du liebst Maroni / Esskastanien? Du liebst Bratensaftl und Gulaschsaft? Du möchtest nicht mit Fleisch kochen? Dann ist dieses Maroni Ragout genau das richtige Rezept für ein geniales Saftl – Gericht! Schmeckt herrlich, wenn es draußen wieder ein bissal kälter wird.  Mit Knödel, Nudeln, Kartoffeln und Blau – / Rotkraut einfach der Knaller!  Mit frittieren Mangoldblättern und hauchdünnen Pastinakenstreifen verleihst …

Punjabi Dal indisches Linsengericht

Punjabi Dal – indisches Linsengericht

In Österreich und Deutschland kennt man Linsen als deftigen Eintopf mit Speck, Blutwurst, Knacker oder Geselchtem serviert. Das aus der nördlichen Region „Punjab“  in Indien stammende Linsengericht „Punjabi Dal“ hat damit jedoch rein gar nichts zu tun.   Traditionell werden die Gewürze in Ghee angebraten. Natürlich kannst du auch ein hitzebeständiges Öl wie Sonnenblumenöl oder Kokosöl verwenden. Ghee ist ein Begriff aus …

Semmel Knödel Brot ohne Ei

Semmelknödel Brotknödel

So richtig was zum Ditschn! Wer mag keine Knödel zu einem Ragout, Gulasch, Géschnetzelten oder Schwammerlsauce? Nicht nur in Österreich und Deutschland liebt man sie. Die K N Ö D E L. Semmelknödel oder Brotknödel zu einem guten Saftl oder Sauce. Das alleine ist schon eine himmlische Speise! Wer glaubt, man braucht Speck und Selchfleisch in einen Semmelknödel der hat …

Mangold Cremé Suppe

Einfach gschmackig und gsund! Als saisonale Suppe hat sich Attila dazu entschieden eine Mangold Suppe beim spätsommerlichen Brunch im September mit einzubauen. Unsere Gäste waren so entzückt, das wir sie wochenlang als Tagessuppe im Vintage Cafe angeboten haben. Ob vegetarisch mit Sahne oder vegan mit Hafersahne verfeinert sie wurde zum Herbstklassiker! Nachdem immer wieder gefragt wird. Was für uns bedeutet, …

Donut laktosefrei + vegan

Viele Rezepte entstehen bei uns während der Arbeit… Eine Bestellung! Einen Sweet Table! „Eh klar!“ Diesmal war es der Braut wichtig, Donuts  dabei zu haben! Super! Ein Donut-Rezept hatten wir noch nicht. Also ans Werk! Wir wollten gleichzeitig ein Rezept kreieren, das u.a. auch für Laktoseintolerante oder eben auch vegan lebende Menschen passt! Also musste unser veganer Germteig her… Für …

Der ECHT perfekte Grießbrei

Feinst dekoriert mit Schokolade gefüllte Himbeeren… Eine kleine Spielerei! Aber entzückend!  Eine Reise in die Kindheit, direkt in Mamas oder Omas Küche… Oder auch in die Schulkantine! In der Schule war die Freude stets so riesig, dass sich meine Gedanken bis zur Mittags-Pause nur um den guten leckeren cremigen Grießbrei mit Butter, Zucker und Zimt kreisten. Scherz!  Denn der Grießkoch aus …

Die erste VEGAN Braten-Jus

Haha oder Tätä! Ein richtiger Clou… ist unsere Bratenjus geworden! Nicht nur unsere Freunde und Kunden sind begeistert von dieser dunklen Grundsoße… „NEIN“ auch der Metzger hat sie probiert und nicht schlecht geschaut…. YES! Seit einigen Jahren hab ich mich schon gefragt, ob es nicht möglich wäre, eine Art pflanzlichen Bratensaft zu kreieren… Es gibt viele Produkte auf dem Markt, …

Ravioli

Ravioli „Spinat-Walnuss“

Ravioli gibt’s in den unterschiedlichsten Variationen und sind fast überall beliebt. Die kleinen putzigen Teigtaschen kann man mit allerlei  Dingen füllen… Freitags auf dem Bauernmarkt in Regau… der größte Indoor-Bauernmarkt Oberösterreichs… Viele nette Menschen treffen sich hier Woche für Woche, tauschen News vom Lande aus, schlemmen sich durch die Stände und kaufen bei ihrem Bauer des Vertrauens ihre Vorräte für …

Lasagne „Anita Style“

2 Topfe mit Saucen und eine Feuerfeste Form… Schichten, Käse drüber … ab in den Ofen. Schon in der Zeit während der WG war die Lasagne eine coole Sache.   Und wenn – die Betonung liegt auf wenn – etwas über bleibt, schmeckt sie am nächsten Tag aufgewärmt gleich doppelt so gut. Oder ab in den Frost und ein paar …